Verliebt ins Leben: Die Feste feiern, wie sie fallen.

Ready to party.
SPITZENKLEID: Lipsy London

Aber klar!
SPITZENKLEID: Lipsy London

Nicht nur bei den Royals, wie bei Prinz Harry und Meghan Markle, läuten diesen Frühling die Hochzeitsglocken: Ebenso bei Nicht-Adligen wird im Frühling und Sommer fleissig und gerne für Feste der Liebe, wie Verlobungen und Hochzeiten, eingeladen. Und auch sonst bieten sich unzählige Gelegenheiten, modisch aufzublühen: Geburtstagsfeste, Taufen, Familienfeiern, ein Date, Mädelsabende oder einfach auch einmal – einfach so – weil jeder Tag gefeiert werden sollte.
Wir feiern den Frühling mit luftig lockeren und elegant femininen Looks jeden Tag auf`s Neue!

Schlichte Eleganz
SCHLICHTES KLEID MIT VOLANTÄRMEL: VILA

Blumenmädchen.
LOCKERES KLEID MIT BLUMENPRINT: VILA

Juhu – die aktuelle Frühlingsmode sprüht nur so vor Fashion-Fröhlichkeit. Das freut uns umso mehr, denn unser Kleiderschrank schreit nach einem Frühlingsputz. PLUS: Viele der neuen Kleider lassen sich perfekt mit einer Jeansjacke kombinieren – dem Trendteil der Saison. Gerade Jeansjacken in Weiss oder Rosa lockern einen Look lässig auf, ohne ihm Eleganz zu stehlen. Bei der riesigen Auswahl an Kleidern und Einteilern ist auch ganz sicher für jede Figur etwas Passendes dabei. Nicht überzeugt? Scroll und lies weiter für Frühlingsfest-Looks!

Weisse Weste.
WEISSE JEANSJACKE: VILA

Detailliebe.
JEANSJACKE MIT VOLANTS: VILA

Ganz verliebt in den Look.
JUMPSUIT: Lipsy London

Schlichte Eleganz.
JUMPSUIT: Lipsy London

Findest du deine Hüfte etwas zu breit? Dann setzt du am besten auf A-Linien-förmige Kleider und betonst deinen schmalen Oberkörper. Sei mutig und spiele mit deiner schönen Taille, indem du sie mit grazilen Gürteln betonst. Auch Volants, Wickelkleider und helle Farben lenken den Blick nach oben.

Voilà Volants.
JUMPSUIT MIT VOLANTS: VILA

Grazile Grazie.
PLISSEE-KLEID MIT SPITZENDETAILS: VILA

Der Bauch – die angebliche Problemzone Nummer 1 fast aller Frauen. Doch, wo oft ein Problem vermutet wird, ist meist gar keines vorhanden. Wer jedoch nicht 100% mit seiner Mitte im Einklang ist, kann sich mit locker sitzenden Kleidern und etwas tieferem Ausschnitt, sowie mit Wickelkleidern oder Empire-Kleidern abhelfen. Insbesondere Kleider im Empire-Stil betonen die schmalste Stelle gleich unterhalb der Brust. Bauch gut-alles gut, oder? 😉

Auf rosa Wolken.
WICKELKLEID: VILA

 

Gelber Farbtupfer.
WICKELKLEID: Smashed Lemon

Klein, aber fein! 😉 Auch wenn das absolut zutrifft, wären viele kleine Frauen gerne ein paar Zentimeter grösser. Absatzschuhe strecken nicht nur optisch, sondern machen auch wirklich grösser. Damit die Zartheit von kleineren Frauen aber nicht verloren geht, sollte frau sich nicht von zu schweren und langen Kleidern, wie Maxi-Kleidern, erdrücken lassen. Filigrane Details und kleine Muster dagegen unterstützen das Feenhafte kleinerer Frauen. Auch Hochsteckfrisuren und freie Schultern verlängern den Hals, sowie eine hohe Tallie dasselbe mit den Beinen tut.

Spitzendetails.
ROSA KLEID MIT SPITZENOBERTEIL: VILA

Modisch auf Streife..
GESTREIFTER PLAYSUIT: VILA

Genauso wie manche Frauen gerne etwas «weniger» hätten, wünschen sich manche Damen etwas mehr. Hier gilt: mehr ist mehr und viel hilft viel! Mit Rüschen, Drapierungen und Volants darf dieser Figurtyp dick auftragen. Auch hilft es bei einer eher geraden Figur, die Taille zu betonen mit schwingenden A-Linien-Kleidern und Gürteln. Bei etwas breiten Schultern lenkt ein V-Ausschnitt den Blick zu einer schmaleren Mitte hin. Sehr schlanke Frauen können auch mit schmalen Trägern ihre anmutigen Arme betonen.

Zuckersüss.
PLISSEE-KLEID MIT SCHULTER-CUT-OUTS: VILA

Maximale Flower-Power.
GELBES MAXI-KLEID MIT TRÄGERN: VILA

Bei all diesen Looks bleibt vor allem eines zentral: Proportionen schaffen und die eigene Art von Femininität unterstreichen – das heisst, sich nie verkleiden. Denn am schönsten ist frau, wenn sie sich wohlfühlt! Also, mit welchem Outfit feierst du den Frühling? 😉

Let’s get the party started!
SPITZENKLEID: Lipsy London

Von ANOUK in fröhlicher Feierstimmung.
JUMPSUIT: Lipsy London

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.