Achtung ansteckend: Reisefieber!

Ganz plötzlich oder auch schleichend tritt diese Krankheit auf. Die häufigsten Fälle sind in der Sommerzeit zu beobachten. Fast alle leiden wir jetzt. Manche schlimmer, manche weniger. Es gibt kaum einen, den der zu dieser Jahreszeit nicht gepackt wird von:
Meeressehnsucht – Sonnensehnen – Wanderlust – Fernweh – Reisefieber

Blick in die Ferne
HUT: Pieces, SPITZENOBERTEIL: VILA, ROSAFARBENE SHORTS: VILA

In die weite Welt
HUT: Pieces, GEHÄKELTES KLEID: Rino&Pelle

Die in verschiedensten Formen auftretende Krankheit zusammengefasst unter dem Oberbegriff Reisefieber ist ein ernst zu nehmendes und weltweit verbreitetes Leiden. Die Ansteckungsgefahr ist auch dementsprechend hoch bei dieser Erkrankung. Das Reisefieber ist eine sich in individueller Form äussernde Krankheit, die bei keinem Patienten in der genau selben Form auftritt. Die Grund – Symptome äussern sich in allen Formen dieses bis anhin noch kaum erforschten Phänomens in ähnlicher Weise.

Sonnensehnen
GEHÄKELTES KLEID: Rino&Pelle

Tagträumerei
CARMENBLUSE: alice

Meerwind im Haar
ROSAFARBENE SHORTS: VILA, WEISSES TOP: alice

So weit das Auge reicht
WEISSES OBERTEIL: VILA

Symptome von Reisefieber:

  • Verträumt verhangene Blicke
  • In die Weite schweifende Gedanken
  • Vor Freude glänzende Augen
  • Geistige Abwesenheitsmomente
  • Unerklärliches Lächeln
  • Innere Unruhe

Oft wird das Ganze durch Betrachten eines Bildes wie eines Sonnenunterganges über dem Meer, durch den Geruch von Sonnencrème oder den Geschmack von kaltem Eis auf der Zunge ausgelöst. Danach setzen die oben beschriebenen Symptome in individueller Reihenfolge und Heftigkeit ein. Und trotz allem: keine Angst – das «Reisefieber» bringt niemanden in akute Gefahr! Im Gegenteil: Es wärmt einem von innen und bringt einem dazu, aus dem Alltagstrott auszubrechen. Deshalb wird es desöfteren auch als ein angenehmer Zustand empfunden. Dennoch erfordert die Krankheit, wie jede, eine Therapie und obwohl die Krankheit kaum je vollständig geheilt werden kann, sind die Heilungschancen bei den einzelnen Schüben äusserst hoch.

Aufbruchsstimmung
CARMENBLUSE: alice

Wanderlust
SCHWARZES SPITZENKLEID: VILA, Gürtel: Pieces, HUT: Pieces

Bis jetzt ist nur ein Rezept gegen alle Formen des Reisefiebers bekannt. Dieses aber hat sich immer als wirksam erwiesen. Allerdings muss das Rezept je nach Erkrankungsform angepasst werden. Das Grundrezept zur Behandlung von Reisefieber lautet wie folgt:

Man nehme:

  • Einen Koffer oder eine Reisetasche

Füge nach Belieben hinzu:

  • Einen Sonnenhut
  • Eine Sonnenbrille
  • Einen Badeanzug
  • Ein Strandtuch
  • Sonnencrème
  • Einen Fotoapparat
  • Bequeme Schuhe
  • Wanderschuhe
  • Flip Flops oder Sandalen
  • Für den Notfall dennoch: Blasenpflaster und eine Reiseapotheke
  • Luftige und angenehme Kleidung
  • Einen Regenschutz
  • Das Lieblingsoutfit
  • Lektüre für unterwegs
  • Musikplayer

Traumreise – Reisetraum
SCHWARZES SPITZENKLEID: VILA, GÜRTEL: Pieces

Mische alles mit:

  • Einem Lächeln
  • Mindestens einer angenehmen Begleitperson
  • Einem Reisepass

Lasse alles im Flugzeug, Auto, Zug oder während einer Schifffahrt aufgehen, bis man eine Besserung der oben genannte Symptome zu einem allgemeinen Wohlbefinden verspürt.

Reiselächeln
HUT: Pieces, GEHÄKELTES KLEID: Rino&Pelle

Herzensplätze
GEHÄKELTES KLEID: Rino&Pelle

An diesem Ort soll man verweilen und in sich hineinhören. Fühlt sich das Ganze gut an, sollte man so lange wie möglich oder bis zum Eintreten eines ähnlichen Unruhezustands, dem Symptom für «Heimweh», bleiben. Danach gilt man als geheilt und kann das Alltagsleben frisch gestärkt wiederaufnehmen. Unterstützend zur oben beschriebene Therapie und die Krankheit bis zu einem gewissen Masse lindernd kann man sich mit sommerlichen Accessoires und Kleidern ausstatten. Beispielsweise helfen schwingende Sommerkleider bei innerer Unruhe. Sanfte Farben wie Rosé und Weiss unterstützen glänzende Augen und breites Lächeln. Romantische Spitzenoberteile kaschieren den verträumt, verhangenen Blick.

Sonnenstrahlen auf der Haut spüren
GEHÄKELTES KLEID: Rino&Pelle

Angekommen
ROSAFARBENE SHORTS: VILA, SPITZENOBERTEIL: VILA

Allerdings hilft auch dies nicht zuverlässig und kann in einigen Fällen das Reisefieber sogar noch verstärken. Denn früher oder später erwischt es fast jeden.
Auch dich. 😉 Oder hat es dich schon gepackt – das Reisefieber ?;)

Perspektivenwechsel
SCHWARZES SPITZENKLEID: VILA, GÜRTEL: Pieces

Wie hoch ist dein Reisefieber schon? 😉
WEISSES OBERTEIL: VILA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.